Nikolaus kam aus dem Stollen ...

 

LEUCHTENDE KINDERAUGEN ALS DER NIKOLAUS SAMT ENGERL UND KRAMPUS AUS DEM STOLLEN KAM ...
  

Der Barbaramarkt verwandelte das Gelände vor dem Stollen der Kupferplatte und der Firma GRANDER Wasserbelebung erneut in ein wunderschönes Adventsdorf. Die vielen Standl´n mit regionalen Köstlichkeiten und schönem Traditionshandwerk begeisterten die zahlreichen Gäste. Für den musikalischen Rahmen sorgten die Jochberger Weisenbläser, das Klarinetten Quartett aus Jochberg mit Petra Mauerlechner, Simone Ortner, Verena Mayr und Carmen Pletzer. Die Anklöpflgruppe Jochberg mit Hermann Koral, Christl Koidl, Astrid Fröhlich, Uschi Koral, Christl Nindl und Anni Bachler sorgten mit ihrer Herbergssuche für richtige Adventsstimmung. Auch für die kleinen Gäste war am Barbaramarkt viel geboten: Ponyreiten, Streichelzoo, Krippenspiel, Punsch, Kekse und vieles mehr.


Als Höhepunkt des stimmingen Nachmittags kam der Nikoalus aus dem Stollen

Der Barbaramarkt war bereits den ganzen Nachmittag sehr gut besucht und das Rahmenprogramm wurde von den Besuchern sehr gut angenommen. Bereits ab 16.30 Uhr spürte man die Aufregung und Spannung bei den Kinder ... "Woher wird der Nikolaus wohl kommen?" hörte man überall .... Dass er heuer nämlich erstmals aus dem Stollen kommen würde, damit rechnete niemand.

Um knapp nach 17.00 Uhr öffnete Johann Grander - Obmann der Knappschaft Jochberg - die schweren Tore zum Stollen und der Zug - angeführt mit einem wunderschönen Engel, dem Nikolaus und Krampus - fuhr aus dem Stollen und blieb inmitten der Menge stehen.

Nach einer schönen Begrüßung durch den Nikolaus und dem Händeschütteln verteilte der Nikolaus und seine Gehilfen die vielen Nikolaussackerln, die von Kitzbühel Tourismus hergerichtet und verpackt wurden, an die vielen, vielen Kinder und die Kinderaugen hörten nicht mehr auf zu leuchten ....

Der Nikolausempfang beim Barbaramarkt vor dem Stollen der Kupferplatte kann als eine mehr als gelungene Premiere bezeichnet werden.

Der Barbaramarkt - zu Ehren der Heiligen Barbara (Schutzpatronin der Bergleute) - mit dem Nikolausempfang am 6. Dezember wurde vom Kulturausschuss der Gemeinde Jochberg und Familie Grander organisiert. Die perfekte Gesamtkoordination lag bei Heidi Grander. Die Standl´n wurden von Kitzbühel Tourismus zur Verfügung gestellt.

Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden, an alle freiwilligen und fleißigen Hände und an alle Gäste.

 

>> Fotogalerie: Barbarafeier 2014 (Fotos: Heribert Grander, Karin Wagner)

 

 

 ritorno

 

  • Aktuelle News

    • Nikolausempfang am 6.12.2018

      Nikolaus kam aus dem Stollen…

      Leggi tutto...

    • Barbarafeier 2018

      Barbarafeier 2018 - trotz Regenwetter sehr stimmungsvoll und gut besucht…

      Leggi tutto...

Additional information