Ein Schulausflug der besonderen Art

 

VOLKSSCHULE KRAMSACH - KLASSE 4 c - IM SCHAUBERGWERK UNTER TAG

Die letzten Schulwochen und -tage verbringen viele Schulen mit besonderen Ausflügen - so auch die 4c-Klasse der Volksschule Kramsach, die mehr über den Kupferbergbau erfahren wollten und sich entschlossen, das nicht theoretisch in der Klasse sondern praktisch im einzigen aktiven Kupferbergbau Europas vor Ort zu machen.

Die 17 Schüler aus Kramsach mit ihren drei Begleitpersonen inklusive ihrer Klassenlehrerin Frau Sonja Engl waren pünktlich um 9 Uhr beim Schaubergwerk und fuhren als erste Gäste des Tages ein. Sehr interessiert und auch außergewöhnlich diszipliniert folgten die Kinder den Informationen über Abbau, Arbeit unter Tag, Verhüttung usw.

Nach den ersten Eindrücken über den Bergbau vor über 3.000 Jahren, bewanderte die 4c-Klasse noch den Knappenweg um auf den 10 Stationen Details über das Leben der Knappen und was aus dem Kupfer gemacht wurde zu erhalten.

Für die Kinder war der Ausflug nach Jochberg ein spannender und gleichzeitig lustiger Tag, denn es gab auch noch genügend Zeit zum Herumtollen auf dem Spielplatz vor dem Kassagebäude.

 

 retour

 

  • Aktuelle News

    • Nikolausempfang am 6.12.2018

      Nikolaus kam aus dem Stollen…

      Lire la suite...

    • Barbarafeier 2018

      Barbarafeier 2018 - trotz Regenwetter sehr stimmungsvoll und gut besucht…

      Lire la suite...

Additional information