Mit Arbeitstrupp bei Übung in Payerbach vertreten

 

Österreichischer Bergwerkstag mit Übung in Payerbach

Personenbergung und Bewältigung des Verbruchs


Der österreichische Schaubergwerkstag 2014 fand am 18. November in Payerbach - veranstaltet durch das Bergwerk Payerbach - statt. Dipl. Ing. Wilhelm Schön - Geschäftsführer der Hauptstelle für das Grubenrettungs- und Gasschutzwesen - eröffnete die Veranstaltung, an der viele Bergbaubetriebe aus ganz Österreich teilnahmen.

Bei der Übung am 19. November nahmen wir mit einem Arbeitstrupp teil. Nach dem Übungsszenario galt es, eine verletzte Person, die aufgrund eines Austausches einer Pölzung zwischen Stempeln und Gestein eingeklemmt war, zu bergen und den Verbruch zu bewältigen. Die Übung wurde von der Einsatzleitung vor Ort sehr gut koordiniert und wir konnten die verletzte Person bergen und entsprechend erstversorgen.

Die gesamte Übung ist sehr gut verlaufen und die Zusammenarbeit mit den Trupps des Bundesheeres und der freiwilligen Feuerwehr war optimal. Nicht nur das Bergwerk Payerbach sondern auch wir haben bei der Übung wieder viel gelernt und so sind wir für Notfälle, die hoffentlich nie eintreffen, gerüstet.

GLÜCK AUF!
 

>> Hier geht´s zur Bildergalerie .... 

 retour

 

  • Aktuelle News

    • Nikolausempfang am 6.12.2018

      Nikolaus kam aus dem Stollen…

      Lire la suite...

    • Barbarafeier 2018

      Barbarafeier 2018 - trotz Regenwetter sehr stimmungsvoll und gut besucht…

      Lire la suite...

Additional information